Finanzberater – Wer, was, wieviel?

Geldanlage – für manche ist und bleibt es ein Buch mit sieben Siegeln… Auch wenn das Ziel von Finanzverstand ist, Anleger* „schlau“ zu machen, kann das auch bedeuten, Investments gerade nicht selbst zu tätigen, sondern mit dem erworbenen Wis-sen bei einem Finanzberater die „richtigen“ Fragen zu stellen, gut vorbereitet zu sein und eigene Ziele über […]

Gesellschaft: Frauen heute – moderne Trümmerfrauen

„Ihr habt doch die Emanzipation gewollt!“ höre ich von meinem Sohn, wenn wir wieder mal über Männer und Frauen politisieren. Ohne die gesamte Geschichte der Frauenbewegung aufzurollen fallen mir einige Dinge auf: – Frauen arbeiten heute fast alle. In den Neunzigern waren wir berufstätigen Frauen – ich als selbständige Finanzberaterin – die „Rabenmütter“. Ständig schlechtes […]

Roboadvisor – Geldanlage leicht gemacht?

„Punkt, Punkt, Komma, Strich – fertig ist das Mondgesicht!“ Wenn Geldanlage doch so einfach wäre! Nach der Finanzkrise, diversen Skandalen und Falschberatungen zog der Gesetzgeber – im Einklang mit europäischen Vorgaben – diverse regulatorische Schrauben an. Das Ziel: Verbraucherschutz – es sollte keine Oma mehr geben, deren ganzes Vermögen in ein Lehman-Papier oder einen offenen […]

Fondskauf: Namen verstehen

Mit aktiv gemanagten Investmentfonds entscheiden Sie sich, nicht einzelne Wertpapiere (z.B. Aktien, verzinste Wertpapiere) selbst auszuwählen, zu analysieren und in einem Depot sinnvoll zu kombinieren, sondern delegieren an ein Fondsmanagement. Beim Erwerb von Fondsanteilen stoßen Sie auf eine Vielzahl von Begriffen oder Abkürzungen, die sich nicht gleich erschließen. In loser Folge finden Sie in diesem […]

Finanzfit® Fondsidee: Pictet Water Fonds

„Verlieben Sie sich nie in eine Aktie“ lautet eine der Börsenregeln. Ich gebe es zu: Seit fast 20 Jahren liebe ich den Pictet Water Fund! (Aber das ist ja auch ein Fonds…) Die gute Nachricht ist: Diese Liebe wurde bisher eigentlich nie enttäuscht. Schwankungen gab es und wird es immer geben, aber wer in ein […]

Krisen sind normal – Tipps, wie Sie Ihr Portfolio sicherer machen

Zwei Tipps für Anleger*innen, die Ihre Anlagen vor historischen Rückschlägen schützen wollen: Betrachten wir die gerade veröffentlichte Übersicht der Kursrückgänge (Quelle: Starcapital in Wirtschaftswoche online vom 17. April 2020) stellen wir fest, dass Krisen durchaus der Normalfall sind. Anleger*innen tun gut daran, in guten Zeiten vorzudenken und für sinkende Kurse vorzusorgen. Wie geht das? Tipp […]

Corona – Stoppt die Fondsflucht!

Die Investmentbranche erlebt gerade eine Massenflucht aus Fondsprodukten – was bedeutet das für Anleger*innen? 1) Geld ist ein flüchtiges Reh … je unsicherer die Nachrichten, desto schneller flüchtet es in (scheinbar) sichere Häfen, da hört man nicht nur Gold, sondern auch das Kopfkissen. Die Angst, nicht an das Geld heran zu kommen oder Geld zu […]

Online-Training, Gutachten und Beiträge – Finanzfit® durch die Krise

Wenn’s um Geld geht, spielt Vertrauen eine große Rolle. Dabei hilft der persönliche Kontakt, denn der „Bauch“ funktioniert nicht digital. Aktuell bieten wir statt Veranstaltungen und persönlicher Termine andere Wege an, Fragen zur privaten Anlagesituation zu begleiten und Wissen weiter zu geben. Das reicht von Gutachten zur Qualität von Fondsdepots über Online-Termine und Workshops bis […]

Fondsvergleich und Anlage heute – trotz Corona

Trotz Corona-Schockstarre: Finanzielle Fragen wie die eigene Altersvorsorge, fällige Lebensversicherungen oder Erbschaft beschäftigen Anleger*innen auch in diesen Zeiten. Ein Fondsvergleich_032020  von „alten Hits“ im Fondsbereich zeigt, dass auch in schwierigen Szenarien relativ stabile Anlagen möglich sind. Ein Kurzläuferfonds, verschiedene defensive und offensive Mischfonds sowie ein qualitativer europäischer Mischfonds belegen beispielhaft, dass zwar alles etwas in […]

Corona-Crash Teil 2 – Eiszeit im Depot!

Manches möchte man nicht erleben – und kann sich trotzdem nicht erwehren: Die Kursstürze der letzten Tage sind auch für eine „alte Häsin“ der Finanzbranche heftig. Wenn ich mich erinnere: Als 2000 die “.com-Blase“ platzte rauschten die Kurse ab von knapp 8000 Punkten im DAX bis auf 2400 Anfang 2003 – wir wollen uns nicht […]

Crashs sind nicht das Ende der Anlage-Welt und wie man Rückschläge mit einer persönlichen Strategie vermeidet…

Da ist er….der lange erwartete und befürchtete Crash – nach 10 Jahre Aufwärtstrend und Sorglosigkeit gehen jetzt die Kurse in großen Schritten abwärts! Der Coronavirus legt Lieferketten, Flugzeuge und Gesellschaften lahm, Bürger*innen hamstern Vorräte, Supermarktregale sind leer. Die Angst geht um! Nein, ich weiß auch nicht, wie tief die Kurse noch sinken, seriös wird das […]

Anlageprozess statt Kostolany – cool bleiben bei der Geldanlage!

Börsenlegende André Kostolany – kurz vor dem Platzen der .com-Blase mit 93 Jahren gestorben und ein vehementer Verfechter der Aktienanlage – vertrat immer: Aktien kaufen, Schlaftabletten nehmen und wenn man wach wird, ist man reich. Aber stimmt das wirklich? Auch ich bin eine glühende Verfechterin von mehr Mut zu Dividendentiteln – dahinter steht ein echter […]

Kolumne: Taschenfasten, Autofasten …. Konsumfasten?

Letztens sah ich sie in einer Zeitschrift– die neue Bucket Bag! Rund wie ein Eimer, aus hellem Bast mit roten Lederelementen. So was hatte ich ja noch nie gesehen, die Tasche fürs Frühjahr – 200 Euro! Nach ein paar Augenblicken drängten sich meine schon vorhandenen Taschen in den gedanklichen Vordergrund…..na ja, eigentlich brauche ich wirklich […]

In eigener Sache: Seminare, Workshops und Finanzsalon – on demand

Im Netz und analog – Sport, Kultur oder Weiterbildung, eigentlich sind wir alle over-evented. Ab diesem Jahr gibt es neben den vorgeschlagenen Terminen für die  Finanzfit®-Veranstaltungen ein neues Format: Finanzfit®-on demand. Sie haben eine Location und Finanz- Interessierte für ein ganztägiges Seminar oder ein Intensiv-Wochenende,  einen Finanzsalon mit unabhängiger Expertise oder einen Workshop? Egal ob […]

Ausblick 2020

Wieder geht ein Jahr zur Neige und vielleicht geht es Ihnen genauso: Wo ist die Zeit geblieben? Kurz vor Jahresende kreiselt der DAX um die 13000 Punkte und befindet sich damit dicht an seinem Allzeithoch. Bis in deutsche Talkrunden schafft es das Thema Geldanlage – immer mit dem berechtigten Hinweis auf Aktienanlage als alternative Sparform […]

Risiken lauern überall – Was nützen Berater oder Coaches?

Selbstbestimmte, durchblickende Geldanleger, die souverän ETF-Depots bauen und ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen: So scheint die Welt zu sein, wenn man sich manche Veröffentlichungen ansieht. Die Wirklichkeit besteht aber aus vielen Menschen, die Geldanlagen meiden, nicht in Aktien anlegen, Rendite verschenken und gar nichts tun. Misstrauen sowie mangelndes Finanzwissen über Zinsen, Kurse, Kosten, […]

Finanzfit®-Idee: Wagner & Florack Unternehmerfonds – Auf und ab in Profihände

  Auf und Ab – an den Börsen der Normalfall. Für Anleger*innen abschreckend: die Angst vor Verlusten hält gerade die Deutschen leider von Aktieninvestments ab. Einerseits verständlich, da Depots mit einzelnen Aktien für Normalanleger sowohl im Aufwand als auch in puncto Volumen schwer darzustellen sind. Andererseits ein Manko, da langfristig in puncto Rendite kaum zu […]

Die Qual der Wahl – Würfeln oder Wie?

Um es gleich vorweg zu nehmen: Entscheidender als der beste Investmentfonds der jeweiligen Kategorie, ist für den Anlageerfolg die passende Strategie. Was Studien seit Jahren zeigen, nimmt eigentlich den Druck: Anleger*innen können sich auf Ihre Ziele konzentrieren. Es geht nicht darum, das perfekte Depot mit den jeweils allerbesten Fonds zu haben, sondern überhaupt passend anzulegen, […]

Kick-Off Finanz Salon in Pinneberg gelungen!

Bei 32 Grad startete der Finanz Salon in Pinneberg: Eine Reihe, die – vor allem für Frauen – Geldthemen fachlich in den Alltag holt. Die Teilnehmerinnen brachten unterschiedlichste Fragen mit, die sie Finanzexpertin Renate Kewenig stellten: Vom Sinn eines Riester-Vertrages über „Wie lege ich richtig an“ bis zu Vor- und Nachteilen der aktiven Investmentfonds gegenüber […]

Finanz-Strategie: cool bleiben!

Leicht gesagt: Auf der einen Seite titeln Finanzzeitschriften „Reich werden mit…, Die besten Fonds……., Gewinne extrem…“ und treiben damit Anleger voran. Auf der anderen Seite folgen Horror-Szenarien wie „Dann wird’s blutig“, die den nächsten Crash beschreiben. Wie soll man dabei cool bleiben? Der eine Weg kann sein, nichts tun, den ganzen Trubel ignorieren und weiter […]

So haben Sie den Finanz-Überblick!

Haushaltsbuch – wie spießig ist das denn…. Nun, da es sogar Apps zum Thema gibt (einfach googlen), kann die Idee ja nicht so altmodisch sein. Fakt ist, dass zumindest immer dann, wenn sich die persönliche Situation verändert (Studienbeginn, erster Job, Heirat und Kinder, Scheidung…), ein genauer Finanzüberblick nötig ist. Einmal auf der vordergründigen monatlichen Ausgabe/ […]

Wie – Berater haften??

In meinem letzten Seminar erntete ich erstaunte Blicke und hochgezogene Augenbrauen: Wie – Berater haften? Seit wann das denn? Im Grunde immer schon, allein aus dem Haftungsrecht des Bürgerlichen Gesetzbuches kann sich ein Schadenersatz ableiten. Zugegeben, ein Problem stellen die Beweise dar, denn ein Schaden und die Verursachung muss nachgewiesen werden. Gute Finanzberater verfügten immer […]

10 Jahre steigende DAX-Kurse und keine Zinsen: Wie „richtig“ Geld anlegen?

Ostern ist vorbei, die Eier aufgegessen und der Alltag zurück: Der DAX nimmt Anlauf zum Allzeithoch von 13479 Punkten von Anfang November 2017? Oder geht ihm bei 12000 erstmal die Luft aus? Im Netz überschlagen sich echte und selbsternannte Profis mit Ratschlägen zur „richtigen“ Geldanlage– gerade jüngere Semester erlebten seit der Finanzkrise nur steigende Aktienkurse: […]

Wieder enttäuschte Anleger nach schlechtem Jahr 2018?

Wohin mit den Geldanlagen? Bleibt jetzt langsam nur noch der Kauf von Ackerland? Wohin mit den kurzfristigen Rücklagen? Tagesgeldkonten oder Geldmarktfonds sind längst keine Lösung mehr. Es kann lohnen, eine Anlageform zu betrachten, die allgemein besonders gern mit „preiswertem Aktieninvestment“ in Verbindung gebracht wird: den Exchange Traded Fund (ETF). Diese börsengehandelten Investmentfonds, die durch ihr […]

Aktienclub-Frauen besuchen Stahlwerk der thyssenkrupp AG

Foto: thyssenkrupp Steel Europe AG So nah kamen die Frauen des Feminanz-Aktienclubs nicht an den glühenden Stahl heran, aber nah genug!  Stahlerzeugung – Heiss, laut, beeindruckend: Zum 20-jährigen Bestehen ihres Frauen-Aktienclubs Feminanz besuchten die Aktionärinnen in Duisburg die thyssenkrupp Steel Europe AG. Abstich, Konverter, Bramme, wichtige Fachbegriffe aus der Stahlerzeugung, verstehen die Frauen seitdem: Beim […]

Aktienclub – Learning bei doing

Hindernisse überwinden! Was diese Schleuse kann, erreichen Aktienclubs bei deutschen Aktienmuffeln: Über 7000 Gemeinschaften deutschlandweit treffen sich regelmäßig: Aktien kennen lernen, Erfahrungen sammeln mit Gewinn und Verlust bei geringem Risiko, das ermöglichen „echte“ Investmentclubs. Dieser Idee folgt auch seit 1998 der Frauen-Investmentclub Feminanz in Rheinbach, der in diesem Jahr sein 20. Jubiläum feiert. Frauen reden […]

Aktie – Fluch oder Segen?

Die Deutschen sind Aktienmuffel – keine neue Erkenntnis. Nicht nur an dieser Stelle weise ich immer wieder darauf hin, dass es dafür eigentlich keinen Grund gibt: Aktien als Anteil an einem Unternehmen stellen langfristig eine rentable Anlage dar. Hier aber ein paar wichtige Regeln: Zeit ist der wesentliche Faktor: Kaufen Sie Aktien kurzfristig, handelt es […]

Nullzinsen – Wohin mit der Erbschaft? Finanzwissen hilft!

Anlegerinnen und Anleger in Deutschland verfügen über eine klassische Prägung: Zinsen bekommt man bei der Bank und eine Lebensversicherung ist sicher und bringt gute Rendite. Zwar hat es sich herumgesprochen, dass aktuell praktisch kein Ertrag zu holen ist, aber die Skepsis gegenüber anderen Anlageformen ist groß. Die Fehler der Finanzbranche taten ein Übriges: Produktrisiken verharmlost, […]

Rente aus dem eigenen Depot – wie geht das?

Vielen Dank der Wirtschaftswoche online für ihren Beitrag der „Zinsrente“! Ein paar Anmerkungen seien erlaubt:  Auch uninteressierte Geldanleger und –anlegerinnen wissen inzwischen, dass Zinsen seit einiger Zeit „Null-Zinsen“ sind. Woher also die 3% bekommen, die im Artikel angenommen werden? Und: „Zins“ suggeriert Sicherheit – Eine lange Prägung deutscher Sparer, die auch hohe Zinsniveaus umfasste. Wann […]

Besser Sparen mit Cost-Average

Anlegerinnen und Anleger in Deutschland meiden immer noch Aktienfonds. Ein Grund: Sie halten Aktien für spekulativ, vergleichbar einem Besuch im Casino – entweder man hat Glück und gewinnt, oder verliert. Zugegeben, Aktienkurse schwanken, zeitweise sogar heftig. Leider gilt: An der Börse wird nicht geklingelt (bevor Kurse fallen). Also hilft ein langfristiger Anlagehorizont, der es erlaubt, […]

Volatilität – Auf und ab oder ruhige See?

Vola ist in aller Munde –  doch was bedeutet Volatilität eigentlich und ist sie wirklich negativ zu sehen? Der Begriff geht auf das lateinische Wort „volatilis“ – flüchtig, fliegend, schnell – zurück, im Englischen bedeutet volatility Schwankung. Volatilität findet sich in der Physik, bezogen auf die Flüchtigkeit von Stoffen in den gasförmigen Zustand, in der […]

Finanzfit®-Idee: Nachhaltige Zukunft fürs Depot

Ausgerechnet heute, wenn die Schlagzeilen voll sind mit politischen Drohszenarien – vom Ende Merkel’s Kanzlerschaft bis hin zum Bruch der Eurozone – starte ich in meinem Finanzfit® Blog eine Reihe, die in loser Folge interessante Fondsideen vorstellt. Wem aktuell in puncto Geldanlage mulmig ist, dem sei gesagt, dass langfristige Ziele relativ unbeeindruckt von kurzfristigen politischen […]

7 Gründe für Frauen und Finanzen

Kürzlich stellte man mir die Frage: „Frauen interessieren sich doch nicht für Finanzen, oder?“ Meine Antwort: „Das kommt darauf an….!“ Es kommt nämlich darauf an, ob es einen akuten Handlungsbedarf gibt, wie das Thema präsentiert wird oder ob man (n) auf Frauen bei der Finanzberatung eingeht. Interesse Frauen finden Geldanlage, Börse, Rendite spannend, wenn es […]